Wir fördern die Vielfalt in der Schweizer Armee.

Die QueerOfficers sind mehr als „die Gesellschaft der schwulen Offiziere“. Wir sind der Verein der homo-, bi-, trans- und intersexuellen Angehörigen der Schweizer Armee. Wir setzen uns ein für eine faire Gleichbehandlung im Militärdienst, unabhängig von der Herkunft, der Rasse, des Geschlechts, des Alters, der Sprache, der sozialen Stellung, der Lebensform, der religiösen, weltanschaulichen oder politischen Überzeugung oder der sexuellen Orientierung.

Für unsere Mitglieder

Wir pflegen eine aktive und kameradschaftliche Vereinskultur. In der ganzen Schweiz finden regelmässig Anlässe statt, an der sich Gleichgesinnte treffen und austauschen. Wir bilden uns regelmässig weiter – in militärischen Themen genauso wie im Diversity Management.

Für die Armee

Wir vertreten die Interessen und Anliegen unserer Mitglieder gegenüber der Armee und unterstützen die Armee in der Weiterentwicklung und Umsetzung ihres Diversity Managements. Dazu treffen wir uns regelmässig mit der Armeeführung, nehmen Stellung in den Medien oder unterstützen die Ausbildung der Miliz- und Berufskader zur Förderung einer Kultur der Vielfalt, der Offenheit und der Akzeptanz.

Für Hilfesuchende

Wer sich im Militärdienst diskriminiert fühlt, kann sich anonym und unverbindlich an uns wenden. Wir hören zu, schätzen ein, beraten und leiten wo nötig an kompetente Stellen weiter. Wir unterstützen auch Kader und Kommandanten oder Jugendliche vor der Rekrutenschule, wenn sie Fragen zu unseren Themen haben.

News

Unable to display Facebook posts.
Show error

Error: Unsupported get request. Object with ID 'QueerOfficers' does not exist, cannot be loaded due to missing permissions, or does not support this operation. Please read the Graph API documentation at https://developers.facebook.com/docs/graph-api
Type: GraphMethodException
Code: 100
Subcode: 33
Please refer to our Error Message Reference.